Vorstand
 
Chronik
 
Aktivitäten
 
Termine
 
Saison 17/18
 
Saison-Archive
 
Perchtoldsdorf
 


Aktivitäten-Archiv

Klicken sie hier um diese Seite auszudrucken

Bericht vom 18.01.2014
Bayerische Meisterschaften der Schüler/innen C um den Eurocopter-Cup


Petros Sampakidis und Marie Gmoser siegen souverän

Petros Sampakidis (SC Fürstenfeldbruck) und Marie Gmoser (SC Biberbach) sind die Gewinner des BTTV Eurocopter Cups 2014, bei dem vierzig Mädchen und Jungen der Altersklasse Schüler C (U11) traditionell in Donauwörth ihre bayerischen Meister ermitteln.

Bei den Jungen präsentierte sich Champion Sampakidis ausgesprochen souverän und abgeklärt. Der 10-Jährige gab im gesamten Turnierverlauf nur einen Satz verloren: Im Endspiel gegen den ein Jahr jüngeren Niederbayer Tom Schwaiger (DJK Altdorf), der bis dahin ebenfalls ohne Satzverlust durch die Runden marschiert war.
Bis ins Halbfinale schafften es die beiden Unterfranken Henrik Graser (TV/DJK Hammelburg) und Timo Horlebein (TV Hofstetten). Den Vergleich um Platz drei entschied Graser in drei Durchgängen für sich.
Ebenfalls erfolgreiche Teilnehmer aus unserem Kreis waren Toni Denzel vom TTF Unteres Zusamtal 2001 e.V. als 16. und Luca Thanner von der SSV Höchstädt/Donau als 28.

Auch bei den Mädchen triumphierte mit Marie Gmoser eine der ganz großen Turnierfavoritinnen. Im Endspiel spielte die ruhige Schwäbin (10 Jahre) gegen die an Position eins gesetzte Alina Lich (TuS Dachelhofen, 9 Jahre) ihre ganze „Routine“ aus.
Wie ihr männliches Pendant, Tom Schwaiger, ist auch Vizemeisterin Lich als „2004er-Jahrgang“ noch ein weiteres Jahr in der Altersklasse der C-Schüler startberechtigt.
Im „kleinen Finale“ um Rang drei behielt Annika Häberle (SC Biberbach) in vier Sätzen die Oberhand über Karolin Salzbrunn (SpVgg Attenkirchen) und sicherte dem schwäbischen SC Biberbach den zweiten Podestplatz.
Als 14. erreichte Julia Maneth von der SSV Höchstädt/Donau eine hervorragende Plazierung.




Käthe-Kruse Puppen waren die Siegprämie für v.l. Annika Häberle (3.), Siegerin Marie Gmoser, Alina Lich (2.) und Karolin Salzbrunn.




Über Miniatur-Hubschrauber des Veranstaltungssponsors Airbus Helicopters (früher Eurocopter Group S.A.S.) freuten sich v.l.: Timo Horlebein (4.), Henrik Graser (3.), Tom Schwaiger (2.) und Turniersieger Petras Sampakidis.
Fotos: Günther Utz


zurück zu den Aktivitäten

 


© 2001 by Juergen.Zach@gmx.net