Vorstand
 
Chronik
 
Aktivitäten
 
Termine
 
Saison 18/19
 
Saison-Archive
 
Perchtoldsdorf
 


Aktivitäten-Archiv

Klicken sie hier um diese Seite auszudrucken

Bericht vom 19. Oktober 2009
Kleines, aber erlesenes Starterfeld des VSC


Mit nur vier Teilnehmern (drei Damen und einem Herren) nahm der VSC Donauwörth an den KEM der Erwachsenen in Dillingen teil.
Nach dem Motto „klein aber oho“ räumten diese vier aber jede Menge Podestplätze ab.

In der Damen A-Klasse starteten Dorinna Zappe und Andrea Eisenhofer. Im direkten Duell, dass Dorina nach einem 0:2 Satz Rückstand noch für sich entscheiden konnte, belegte diese schließlich Platz 1 und Andrea Platz 2.

Christine Kampfinger hatte keinen guten Tag in den Einzeln erwischt und blieb dort sieglos. Sie holte sich ihre Erfolgserlebnisse allerdings in Doppel und Mixed. Im Doppel konnte sie an der Seite von Andrea Eisenhofer den Meistertitel für sich gewinnen, im Mixed musste sie sich an der Seite von Ullrich (TTF Unteres Zusamtal) erst im Finale ihrer Vereinskollegen Dorina Zappe mit Ewald Liepert (Wertingen) geschlagen geben.

Andrea Eisenhofer scheiterte als Titelverteidigerin mit Martin Paninka (Bäumenheim) bereits in Runde eins.

Bei den Herren fand von VSC Seite nur Norbert Gayr den Weg nach Dillingen. Dieser blieb dafür auch ungeschlagen und holte sich in der Herren C-Klasse sowohl im Einzel, als auch im Doppel an der Seite von Daniel Seufert (Gundelfingen) die Titel eines Kreismeisters.

Damit schaffte es der VSC mit nur vier Teilnehmern insgesamt 5 Titel und 2 zweite Plätze bei nur 9 Möglichkeiten abzuräumen.


zurück zu den Aktivitäten

 


© 2018 by vscdon-tt@freenet.de