Vorstand
 
Chronik
 
Aktivitäten
 
Termine
 
Saison 18/19
 
Saison-Archive
 
Perchtoldsdorf
 


Aktivitäten-Archiv

Klicken sie hier um diese Seite auszudrucken

Bericht vom 20. Juni 2004
Stadtmeisterschaften 2004

(rtt) Geringe Teilnehmerzahlen aber guten Sport sah man bei den Donauwörther Stadtmeisterschaften im Tischtennis wo in 10 Einzel- und 5 Doppelkonkurrenzen die Stadtmeister in Gruppen Jeder gegen Jeden ermittelt wurden.
Das größte Jugendfeld und zugleich das spannendste sah man bei den Mädchen wo die ersten drei Plätzen Spielgleich von den Riedlinger Bayernligamädchen Tanja Heiß, Neuzugang Julia Biber und Marion Haller mit je 5-1 Spielen belegt wurden.
Ebenso knapp ging es bei den aktiven Schülerinnen zu wo sich Nielufar Yazdany (VSC) aufgrund des besseren Satzverhältnisses vor Simone Heiß (SpVgg) den Titel sicherte.
Bei den Hobbyschülerinnen sicherte sich Sonja Grob mit einen hartumkämpften 5-Satzsieg den Titel im Endspiel gegen Jessica Groß (beide SpVgg).
Bei den Jungen war die Sache dann schon klarer und Alexander Paulus siegte ungeschlagen vor Viktor Lebedew (beide SpVgg).
Ebenso klar und ungeschlagen wurde Patrik Scherer bei den Schülern Sieger vor Matthias Zach (beide VSC).
Bei den Hobbyspielern gab es dann ein großes Teilnehmerfeld, daß Tobias Welsch ganz klar beherrschte und souveräner Sieger vor Matthias Nickisch wurde (beide SpVgg).
Doch auch wenn nur 31 Jugendliche aus den beiden Vereinen VSC Donauwörth und dem Ausrichter SpVgg Riedlingen am Start waren freuten sich alle Kinder über die Urkunden und Pokale die vom Schirmherrn OB Armin Neudert und dem Abteilungsleiter der SpVgg Jörg Lehmann überreicht wurden.
Nach der Jugend fanden sich dann spärliche 20 Erwachsene zu den Meisterschaften ein. Bei den Damen und der Herren A/B-Klasse gab es je nur drei Teilnehmer, die um die Wanderpokale und die Titel kämpften.
Bei den Herren ging es sehr spannend zu, da hier jeder ein Sieg und eine Niederlage erspielte um am Ende das Satzverhältnis entscheiden mußte. Es siegte Joel Liebsch (VSC) vor Günther Surek (dem einzigsten Teilnehmer vom TTC Auchsesheim) und Adrian Ludwig (VSC).
Bei den Damen sicherte sich Andrea Eisenhofer (VSC)mit zwei Siegen vor Kerstin Schneller (VSC) und Monika Drescher (SpVgg) den Titel.
In der Herren C-Klasse leistete sich Günter Ludwig (VSC) nur eine Niederlage und siegte vor Bernd Wild und Dieter Grießmeier (beide SpVgg)während in der D-Klasse der Jugendliche Roman Surek (VSC) knapp die Oberhand vor Rainer Zimmermann (SpVgg) und Klaus Tarras (VSC) siegte.
In der letzten Einzelkonkurrenz den Senioren siegte ungeschlagen Werner Zach (SpVgg) vor Jürgen Zach und Helmut Laub(beide VSC).
Die Herren Doppel wurde in einer Klasse ausgespielt wobei die beiden A-Klassenspieler Liebsch/Ludwig A. einen sicheren Durchmarsch schafften und klarer Stadtmeister wurden.

Meister Jugend

hinten v.l. : Jörg Lehmann, Alexander Paulus, Tobias Welsch, Tanja Heiß, OB Armin Neudert
vorne v.l. : Patrik Scherer, Sonja Grob, Nielufar Yazdany

Meister Erwachsene

v.l. : Joel Liebsch, Werner Zach, Günter Ludwig, Andrea Eisenhofer und Roman Surek



Alle Ergebnisse der Stadtmeisterschaften 2004

Jungen Einzel
1. Alexander Paulus
2. Viktor Lebedew
3. Simon Ritzka
4. Max Pultermann
5. Lukas Hofer

Mädchen Einzel
1. Tanja Heiß
2. Julia Biber
3. Marion Haller
4. Jacqueline Wagenknecht
5. Jennifer Wagenknecht
6. Annette Mutzel
7. Angelika Alberti

Schülerinnen Einzel
1. Nielufar Yazdany
2. Simone Heiß
3. Verena Christ
4. Susanne Hermann
5. Isabel Siebold
6. Tamarra Siebold

Schülerinnen Hobby
1. Sonja Grob
2. Jessica Groß

Schüler Einzel
1. Patrik Scherer
2. Matthias Zach
3. Amir Yazdany
4. Domenik Grob

Schüler Hobby
1. Tobias Welsch
2. Matthias Nickisch
3. Tobias Jenner
4. Johannes Wetzstein
5. Sergen Matkap
6. Lukas Benedikter
7. Friederich Benedikter

Jungen Doppel
1. Paulus/Lebedew
2. Hofer/Pultermann

Schüler Doppel
1. Scherer/Zach
2. Grob/Yazdany

Mädchen Doppel
1. Biber/Mutzel
2. Heiß/Wagenknecht Ja.
3. Haller/Wagenknecht/Je.

Schülerinnen Doppel
1. Christ/Heiß
2. Yazdany/Siebold I.
3. Hermann/Siebold T.
4. Grob/Groß

Damen
1. Kerstin Schneller
2. Andrea Eisenhofer
3. Monika Drescher

Herren A/B
1. Joel Liebsch
2. Günther Surek
3. Adrian Ludwig

Herren C
1. Günther Ludwig
2. Bernd Wild
3. Dieter Grießmeier
4. Erwin Gayr

Herren D
1. Roman Surek
2. Rainer Zimmermann
3. Klaus Tarras

Senioren
1. Werner Zach
2. Jürgen Zach
3. Helmut Laub
4. Horst Ottmann
5. Alfred Stoll

Herren Doppel 1. Liebsch/Ludwig A.
2. Eisenhofer/Schneller --> 1.Damen
3. Zach/Zach
3. Wild/Zimmermann
5. Tarras/Laub
5. Grießmeier/Gayr
7. Ludwig G./Surek
7. Stoll/Ottmann

Mixed
1. Eisenhofer/Liebsch
2. Schneller/Ludwig
3. Drescher/Surek


zurück zu den Aktivitäten

 


© 2018 by vscdon-tt@freenet.de